bennygrenz
pianist
bgt

Die Sängerin Gabriela Koch ergänzt das Benny Grenz Trio mit ihrer facettenreichen Stimme.
Die eigenen Arrangements bekannter Jazz Standards betten diese in den Sound des Trios ein und erzeugen so einen harmonischen aber stets abwechslungsreichen Gesamtklang.

Der Weser Kurier schreibt hierzu: "Ihre bewegliche, sehr kräftige und dabei so angenehme Stimme ist für den Swing wie geschaffen; tausend Zwischentöne, Windungen und Wendungen lassen sie fast wie ein eigenständiges Wesen erscheinen, dass das Publikum und die Musiker auf der Bühne gleichermaßen umgarnt."

Gabriela Koch studierte ab ihrem 14. Lebensjahr Musik als Jungstudentin an der Hochschule Hanns-Eisler in Berlin und setzte ihr Studium an der Hochschule für Musik in Detmold fort. 2005 absolvierte sie dort ihre künstlerische Diplomprüfung. Ausgebildet in klassischer Musik begann für sie im Studium auch die intensive Auseinandersetzung mit Jazz und improvisierter Musik, die sie immer schon faszinierte.

Das Benny Grenz Trio steht seit 2009 regelmäßig als Begleitband für Gabriela Koch auf der Bühne. Im Jahre 2010 entwickelte Arrangeur und Bandleader Benny Grenz das Weihnachtsprogramm "Christmas swingt". Bekannte amerikanische Weihnachtslieder werden mit viel Pep und Charme neu aufgelegt und interpretiert.